Liesborn-Diestedde

Hegering Liesborn-Diestedde

Hegeringleiter

Philipp Hoberg
Benninghauser Str. 1
59329 Wadersloh
Tel.: 0151 75074309

Hegering-Liesborn-Diestedde@kjs-warendorf.de

Weitere Vorstandsmitglieder des Hegering

Ehrenvorsitzende
Paul Nordhaus und Richard Hoberg

Stellvertretender Hegeringleiter
Marvin Geßner
Lippstadt-Cappel
marvingessner@gmx.de

Kassierer
Christian Westerschulte
Liesborn
Tel.: 0151 55584855
cwesterschulte@gmail.com

Schriftführer
Burkhard Schwarte
Wadersloh-Liesborn
Tel.: 02523 8161
schwarte@hellweg-lippe.de

Obfrau für Öffentlichkeitsarbeit
Michaela Haggeney
Lippstadt – Cappel                                                              
Tel.: 02941-910584
haggeney@unitybox.de

Obmann für Naturschutz
Timo Kißler
Liesborn
timokissler@gmail.comde

Obmann für jagdliches Brauchtum
Clemens Holtmann
Wadersloh-Liesborn
Tel.: 02523 8305
Holtmann@lange-gas.de

Obmann für Schießwesen
Heinrich Austerhoff
Bad Waldliesborn
heinrich@austerhoff.com

Obmann für Junge Jäger
Andreas Schneider
Liesborn
schneiderandi28@gmail.com

Obmann für besondere Aufgaben:
Christian Schwarte 
Diestedde 
0171/5364234
Schwarte85@gmx.de

Beisitzer:
Hubert Breloh
Diestedde
Tel.: 02520 1042

Karl-Heinz Grothues
Liesborn
Tel.: 02523 6302

René Stuckenschnieder
Liesborn
0151 42328979
rene.st92@gmx.de

Katharina Schulze Frielinghaus
Wadersloh-Diestedde
Tel: 0151 25267978
Katharina.sf@web.de


Beitrittserklärung

Hier finden Sie die Beitrittserklärung zum Hegering und zur KJS Warendorf. Bitte leiten Sie diese an den Hegeringleiter Philipp Hoberg weiter.

Unter dem folgenden Link können sie die Beitrittserklärung herunterladen: https://kjs-warendorf.de/wp-content/uploads/sites/63/2024/02/2024-Aufnahmeantrag-2.pdf


Termine 2024

Spendenkonto VerwendungszweckDE47 4166 0124 2803 5459 00                  HR Liesborn-Diestedde
Einladung-Biwak-2024-Wickentrup-3Herunterladen

Hubertusmesse 2022

Hubertusmesse 2022

Mit faszinierenden Klängen zauberten Sie den Besuchern des Gottesdienstes am 23.10.2022 in Ss. Cosmas & Damian Liesborn Tränen der Begeisterung in die Augen und eine wohlige Gänsehaut an den Körper. 

Wiedereinmal war es eine sehr gelungene und wunderbare Öffendlichkeitsarbeit. 

Vielen Dank dafür!

Wieder einmal Gänsehautmomente


Krähenjagd mit Frühstück

Der Hegering Liesborn-Diestedde lud seine Mitglieder und Jagdfreunde am frühen Morgen des 06.08.2022 zur Krähenjagd mit anschießendem Frühstück ein. 

Gegen 9.00Uhr traf man sich nach 4 bis 5 Stunden Krähenjagd dem Hof Westerschulte zum gemeinsamen Frühstück. 

Nach dem Verblasen der Strecke durch die Anwesenden Jagdhornbläser wurde sich mit frischen Brötchen, heißem Kaffee und interessanten Gesprächen gestärkt.

Unser Dank gilt der Familie Westerschulte sowie den Organisatoren der mal wieder gelungenen Aktion. 

Herzhaftes Frühstück auf dem Hof Westerschulte

Biwak 2022 auf dem Hof Schulze-Frölich.

Am 8.07.2022 fand unser jährliches Biwak bei bestem Wetter auf dem Hof Schulze-Frölich statt. In diesem herrlichen Rahmen wurden auch noch Ehrungen für langjährige Mitglieder vorgenommen. 

Bei delikaten Wildspezialitäten vom Grill und kühlen Getränken konnte der Abend genossen werden. 

Unser besonderer Dank gilt Famiie Schulze Fröhlich sowie allen Helfern für einen gelugenen Abend.


Engagierte Jägerinnen und Jäger brachten auch in diesem Jahr den Schülerinnen und Schülern die Flora und Fauna unserer Heimat näher.

Schülerwaldtage 2022

Den Schülerinnen und Schülern der 4 Klasse der Grundschulen Liesborn und Diestedde wurde durch die Jägerschaft wieder ein mal die Flora und Fauna näher gebracht. In Gruppen wurden an verschiedenen Stationen  Nistkästen gebaut, erklärt wir ein Insektenhotel gebaut wird, die verschiedenen Wildarten Anhand von Präperaten aus der rollenden Waldschule näher gebracht, die Wichtigkeit der Aufgaben unserer Jagdhunde erklärt und vieles mehr.

Allen beteiligten Helfern gehört hier unser Dank und Respekt somal die Veranstaltung an einem normalen “Arbeitsmorgen” druchführt wurde.

Unser besonderer Dank gilt unserem benachbarten Hegering Lippstadt der uns hierzu sofort seine rollende Waldschule zur Verfügung stellte. 

Es war für alle ein schöner und bereichernder Morgen!


Fallenbauaktion

Unter Aufsicht von Klaus Schulze- Bonsel  wurden in diesem Jahr wieder 8 Kofferfallen nach seinen bewährten Plänen von den Jägern selbst gebaut. Auch in diesem Jahr stellte er seinen Betrieb hierfür zur Verfügung.

Die Bauaktion zeigt auf wie viel Arbeit in so einer Falle steckt, stärkt aber auch den Zusammenhalt und machte allen viel Freude. 

In diesem Jahr konnten wir auch “Bauherren” aus dem Hegering Wadersloh begrüßen.

Nach dem Anstrengen Bau der Fallen und der Verladung konnten sich alle noch an einer leckeren Wurst und Kaltgetränken stärken bevor es zufrieden mit einer neuen Falle nach Hause ging.

Wir möchen und besonders bei Klaus Schulze-Bonsel und Marvin Geßner für die Organisation der Aktion und die Beschaffung der benötigten Materialien bedanken!!

Allen “Bauherren” wünschen wir mit den Fallen in der nächsten Saison viel Weidmannsheil!

Einige erfolgreiche Bauherren und Damen mit ihren Fallen

Umweltbildung für Kinder

Der Hegering Liesborn – Diestedde  überreichte im Dezember in zusammenarbeit mit der KJS Warendorf  mit dem Projekt:

“Grünes Herz –  Entdecke mit uns die Natur” 

Bücherpakete an die Kindergärten DRK – Kita Flohzirkus und die Kita St. Antonius Liesborn. Ziel ist es, die Kinder bereits in diesem Alter für die Natur, den Wald und die heimischen Wildtiere zu begeistern. Altersgerechte Literatur, die das Interesse weckt aber auch die Realität im Auge behält ist hierfür ausgesucht worden.

Das Projekt wird Dankenswerter Weise durch die LVM-Versicherung gesponsort.

Die Erzieherinnen freuten sich sehr über díe “vorgezogene Bescherung” .

Übergabe der von der KJS Warendorf besorgten und von der LVM gesponsorten Büchersammlung "Grünes Herz-Entdecke mit uns die Natur" an die Liesborner Kindergärten.

Hegeringschießen am Butterpatt 2021

Hegeringschießen am Butterpatt 2021

Am 04.09.2021 trafen sich 17 Schützen unseres Hegeringes auf dem Schießstand Butterpatt in Warendorf zum Hegeringschießen.

Hier wurde in lockerer Atmosphäre der Hegeringspokal, sowie nach alter Tradition ( die leider etwas eingeschlafen war ) der Keilerpokal ausgeschossen sowie 3 Getränkegutscheine ausgelost. 

Als Sieger ging Christian Schulze Hentrup Appelhoff beim Hegeringspokal mit 306 Ringen und beim Keilerpokal mit 97 Ringen hervor. An dieser Stelle ein kräftiges Weidmannsheil!

Wie schon in den letzen Jahren war mit uns auch der Hegering Wadersloh vor Ort und wir kamen zum Höhepunkt, dem “traditionellen” Abendtreffen in der Gaststätte Berlinghoff in Wadersloh wo bei hervoragedem Wildfleisch vom Grill und kühlen Getränken der Abend gemütlich Ausklang. 

Bedanken möchten wir uns für die Organisation des Schießens bei Timo Kißler und bei dem Hegering Wadersloh für die Organisation des Abendlichen Events. 

Eine rundum sehr schöner Tag ging zu Ende.


Biwak 2021

Mit Klängen der Liesborner Jagdhornbläser wurde am 27.08.2021 das traditionelle Biwak auf dem Hof Ellebrecht eröffnet. 

Philip Hoberg bedanke sich herzlich bei Familie Ellebrecht für die bereitstellung der wie dafür gebauten Festhalle, sowie bei dem Vorstand für den Aufbau und den Liesborner Jagdhornbläsern für die musikalische Untermahlung.

Trotz der wiedrigen Wetterlage kamen zahlreiche Jäger und Gäste um einen schönen Abend bei Getränken, Wurst, Wildwurst und Hörnerklang zu genießen.Die Interessanten Gespräche zogen sich bisweilen  bis in die frühen Morgenstunden.

Zwischenzeitlich wurde auch ein Luftgewehrschießen durchgeführt bei dem eine Kofferfalle als Hauptpreis winkte. 

Philip Hoberg bedankt sich bei Familie Ellebrecht

Bei einer Tasse frischen Kaffee und einem Brötchen wurde sich in geselliger Runde gestärkt.

Krähenjagd mit Hegering Frühstück

Noch vor 5.ooUhr am  morgen des 7.08.2021 zogen im Heegering  Liesborn-Diestedde  zahlreiche Jäger aus um den Schwarzen Prädatoren  zu Leibe zu rücken.

Schon bald, mit Beginn der Dämmerung konnte man erste Schüsse hören.

Gegen 9.ooUhr wurden die Stände abgebaut und man traf sich zum gemütlichen Frühstück und Strecke legen im Revier Heerfeld / Haggeney.

Hier konnte die Strecke Mannstark verblasen werden.

Bei heißem Kaffee und leckeren Brötchen wurde der morgen nochmal Revue passieren lassen und nette Gespräche geführt.

Alles in allem eine sehr gelungene Aktion, die uns auch unser Niederwild danken wird.

An dieser Stelle möchten wir auch nochmal den Familien Haggeney und allen Helfern danken, die diesen schönen  Jagdabschluss ermöglicht haben.


Rehkitzrettung

20.06.2021

Kreis Warendorf/Liesborn. Drohneneinsatz zahlt sich aus: Hegering Liesborn-Diestedde rettet doppelt so viele Wildtiere wie im Vorjahr

Mit Fördergeldern in Höhe von 200.000 Euro hat die NRW-Landesregierung in diesem Jahr Kreisjägerschaften bei der Wildtierrettung mittels Drohnen unterstützt. Auch die Hegeringe Liesborn-Diestedde und Drensteinfurt haben davon profitiert und jeweils eine mit GPS ausgestattete Hochleistungsdrohne erhalten. „Das Geld ist sehr gut angelegt“, findet Josef Roxel, Vorsitzender der Kreisjägerschaft Warendorf. „Denn jedes vor dem Mähtod bewahrte Tier ist Gold wert.“

Rehkitzrettung

Die Liesborner Jagdhornbläser wurden zu Europas größter Jagdmesse eingeladen Ihr können unter Beweiß zu stellen

Liesborner Jagdhornbläser auf der Jagd & Hund

Am Eröffnungstag dem 28.01.2020 traten die Liesborner Jagdhornbläser unter der Leitung von Andreas Wolbracht auf der Jagd & Hund Messe in Dortmund auf.

Sie spielten auf der Hauptbühne vormittags und nachmittags je diverse Jägerlieder und Märsche, sowie Liesborner Unikate wie „ Der Marsch der Liesborner Jäger“, der eigens vom ehemaligen Chorleiter Alois Holtkötter für dieses Bläserkorps komponiert wurde.

Mit großer Begeisterung wurde den Klängen der Hörner gelauscht.

Die Bläserinnen und Bläser hatten eigens einen Bus eingesetzt und war mit ca. 40 Interessierten  nach Dortmund gereist um dort Ihr Können unter Beweis zu stellen und sich über die Neuheiten und Neuigkeiten im Jagdbetrieb zu informieren.


Informationen zur Fallenjagd


Jäger machen Aufmerksam!

Um die Bevölkerung auf die Brut- und Setzzeit aufmersam zu machen, wurde eine große Plakatwand auf dem Wanderparkplatz zwischen Liesborn und Wadersloh aufgestellt!

Jäger machen Aufmerksam!
Die Schautafel des Hegeringes im Liesborner Holz 

Die Schautafel des Hegeringes im Liesborner Holz 

erstrahlt in neuem Glanz!

Burghardt Schwarte und Marvin Gessner haben sich an die Arbeit gemacht,eine neue Hainbuchenhecke zu pflanzen und die Aushänge neu zu Bestücken.

Hegeringversammlung 2019

Hegeringversammlung 2019

Naturschutz steht im Fokus

Am 19.03.2019 lud der Hegering Liesborn-Diestedde zur diesjährigen Jahreshauptversammlung  ein.

Das Hauptaugenmerk lag in diesem Jahr auf der Verbesserung des Lebensraumes der Wildtiere und Insekten in der Kultivierten Landschaft. Gerade in der Heutigen Zeit ist dies eine anspruchsvolle Aufgabe für den Hegering.

Hierzu folgten die anwesenden Jäger und Jägerinnen aufmerksam  den Ausführungen  von Herrn Pröbsting von der Landwirtschaftskammer Münster,  welcher diverse interessante Möglichkeiten wie die  Anlage von Uferrandstreifen erörterte.

Weiterhin wurde der Vorstand neu gewählt, hierbei ergaben sich folgende Änderungen.

Nach  10 und mehr aktiven Jahren hervorragender Vereinsarbeit stellten der erste Vorsitzende  Richard Hoberg,  Kassierer  Stefan Schulze –Hentrup und der Obmann für Naturschutz Michael Freitag ihre Ämter zur Verfügung.

Diese übernahmen Heinrich B. Austerhoff als neuer Vorsitzender, Christian Westerschulte als Kassierer und Marvin Geßner als Obmann für Naturschutz.

Des Weiteren übernahm Phillip Hoberg das Amt  des 2. Vorsitzenden von Heinrich B. Austerhoff und  Andreas Schwarte wurde zum Obmann für Hundearbeit gewählt.  Katharina Schulze- Frielinghaus sowie Timo Kißler wurden als zusätzliche Beisitzer gewählt.

Mit diesem jungen engagierten Team blickt der Hegering Liesborn – Diestedde  in eine ereignisreiche  und Naturverbundene Zukunft.

Über die Arbeit des Kreisgruppe Warendorf und des Landesjagdverbandes berichtete Josef Roxel von der Kreisgruppe Warendorf.

Durch das neue Landesjagdgesetzt ergeben sich einige Änderungen für die Jägerschaft, die ausführlich erörtert wurden.

Außerdem konnten herrliche Pelzwaren vom Pelsztudio Barbara Janßen aus Gütersloh bestaunt werden, sowie  persönlich mit der Kürschnerin Frau Janßen gesprochen werden.

Ebenso zeigte Herr Klaus Schulze-Bonsel einige seiner Fallen und freute sich über angeregte Gespräche und Diskussionen mit den Teilnehmern der Versammlung.  Diese konnten bei Bedarf auch gleich Bestellt werden.

Begleitet wurde der Abend von den Liesborner Jaghornbläsern, die für Ihre hervorragenden Leistungen weit bekannt sind.

Entsorgung von Wildschweinaufbruch in der “Nähe”

Kadavertonne an Bauhöfen aufgestellt.

Sehr geehrte Jägerinnen und Jäger,

Es  hat Änderungen bzgl. der Aufstellung der Aufstellung der Kadavertonnen des Veterinäramtes  für die Entsorgung des Aufbruchs von Wildschweinen gegeben.

Aktueller Stand:

  • Bauhof Beckum, Neubeckumer Str. 67                                Ladestelle 3
  • Ansprechpartnerin: Frau Emmrich, 02521 / 29801
  • Bauhof Ostbevern, Westbeverner Str. 11                          Ladestelle 5 Ansprechpartner: Herr Wichmann-Bischof, 02532 / 7832
  • Bauhof Ahlen, Alte Beckumer Str. 3 – 5                               Ladestelle 6 Ansprechpartner: Herr Reminghorst, 02382 / 59346

Die ehemalige Ladestelle 4 „Drensteinfurt“ wurde aufgelöst, die Ladestelle 6 „Ahlen“ neu eingerichtet. Die Auswertung seit Aufstellung der Tonnen Anfang März dieses Jahres hat erbracht, dass hauptsächlich im Bereich Ahlen die meisten Wildschweine geschossen werden.

Es wird gebeten, von den Tonnen Bebrauch zu machen.